Sternenkinder

Ich nenne Sternenkinder Kinderseelen, die sich während der Schwangerschaft, der Geburt oder kurz danach in den Himmel zurückziehen. Es ist oft für die Eltern eine einschneidende Erfahrung, die mit Schmerz und Trauer verbunden ist.

Als unsere Tochter während der Geburt damals starb, wurde ich stark aufgefordert, nach dem höheren Sinn eines solchen Verlustes zu suchen. Tief in meinem Herzen konnte ich spüren, wie die Seele des Kindes und die vielen geistigen Helfer mich auf meinen eigenen Weg führten. Geleitet durch diese Kraft konnte ich annehmen, was ist und dankbar sein für das, was geschah.

Ich biete an, Dich im Trauerprozess zu unterstützen. In der Zeit nach dem Tod – die ewig dauert – fühlt man sich oft allein, unverstanden und teilweise verloren. Druck auf dem Herzen, Schuldgefühle, Depression, Probleme in der Partnerschaft, Streit mit der Familie, all dies kann in dieser Phase auftreten. Wichtig ist genau wahrzunehmen, was ist und die Themen aufzulösen, um Stück für Stück mehr Leichtigkeit zu erlangen.

 

Sorgen während der Schwangerschaft

Wenn wir unser Vertrauen in die Schwangerschaft verlieren, verlieren wir auch unsere Lebensfreude und Kraft. Sorgen rauben uns Energie, wir sind müde und beschäftigen uns bewusst oder unbewusst ständig damit. Unterdrücken wir diese Sorgen, kann eine depressive Verstimmung auftreten und das Gefühl von Unwohlsein vertärkt sich massiv.

Um wieder in den Fluss des Vertrauens zu kommen, ist es manchmal hilfreich die Probleme zu benennen und zu transformieren. Die Gelassenheit zu bekommen, dass alles was geschieht seinen Sinn hat, ist eine große Herausforderung. Dir das Jetzt bewusst zu machen, versetzt Dich in den aktuellen Augenblick und entzieht Problemen und Sorgen die Kraft. Du erschaffst Dein Leben selbst. Jeder Erwachsene sollte die volle Verantwortung für sich übernehmen.

Preise

180 € pro Stunde

Jetzt Kontakt aufnehmen:

1 + 11 =